Seit dem Schuljahr 2013/14 stellt sich das Apostelgymnasium der Herausforderung der Inklusion für Schülerinnen und Schüler mit dem Förderschwerpunkt „Hören und Kommunikation“. Dabei konnten die personellen, räumlichen und sächlichen Bedingungen für die erfolgreiche Beschulung von Schülerinnen und Schülern mit einer Hörschädigung inden letzten Jahren stetig verbessert werden.


Fachinhalte und Leistungsbewertung


Allgemeine Hinweise und wichtige Dokumente


Um eine kontinuierliche erfolgreiche Nachwuchsarbeit im Leistungssport auf breiter Basis erreichen zu können,